Krankengymnastik

Die Physiotherapie oder auch die Krankengymnastik ist eine ärztliche verordnete Bewegungstherapie. Hier sind primär die manuellen Fertigkeiten des Therapeuten gefordert. Mit ihrer Hilfe soll die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers wiederhergestellt und deren Erhaltung gesichert werden.

Unser therapeutisches Vorgehen orientiert sich eng an der Diagnose und der Verordnung Ihres Arztes sowie an den Beschwerden und den Funktionseinschränkungen des Patienten.
Die erforderlichen Behandlungen werden individuell unter Berücksichtigung der Fähigkeiten und der Reaktionslage des Patienten durchgeführt.